Über mich


Sebastian Frank Fotografie, Fotograf Tulln, Fotograf Wien, Sebastian Frank, Portrait, Profilbild

Hallo,

 

Ich bin hauptberuflich als gelernter Uhrmachermeister tätig und fand durch Zufall zu meiner Leidenschaft Fotografie.

 

Angefangen hat alles mit einem Besuch bei meiner Schwester. Ihr damaliger Freund hatte eine Spiegelreflexkamera und fotografierte damit mein Motorrad, das unten in der Gasse stand. Als ich die Bilder gesehen habe, war ich total begeistert. Nach einem kurzen Gespräch, hat er mir dann seine alte Nikon geborgt. Was soll ich sagen? Ab dem Zeitpunkt war ich in die Fotografie verliebt.

 

Kurze Zeit später habe ich meine erste "große" Kamera gekauft. Alles, was mir vor die Linse kam, wurde fotografiert und ich begann mich intensiv mit dem Thema „Fotografie“ auseinander zu setzen. Es folgten einige Workshop-Besuche, unter anderem bei Nikon School und bei meinem damaligen Vorbild Patrick Ludolph.

 

Im November 2018 habe ich dann einen Fotolehrgang mit Diplomabschluss für professionelle Fotografie bei Gerhard Figl gestartet , mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen und Anfang 2019 den Entschluss gefaßt, mich nebenberuflich selbstständig zu machen.

 

 

Beispiele für Publikationen:

- 2014 Werbung in der Freizeit Kurier für Fa. Figl

- 2016 Photographie, Magazin, Leserwettbewerb

- 2017 Photographie, Magazin, Leserwettbewerb